Herkunft

1961 in den bayerischen Alpen, auf dem Land geboren, fühlte ich mich bereits als Kind zur Pflanzenwelt sehr hingezogen und empfand diese Verbindung als ganz selbstverständlich und natürlich. Nach dem Studium Industrial Design folgten einige freiberufliche Jahre in der Filmindustrie. Mein erster Kontakt mit den Bachblüten kam durch die Behandlung einer Lebensmittelunverträglichkeit; seither sind die Bachblüten nicht nur bewährte Begleiter von Familie und Freunden, sondern zeigten mir zudem auch einen sinnvollen beruflichen Weg, der mich immer wieder von neuem mit viel Freude erfüllt.

Profil

Nach vielen Jahren der Selbstanwendung absolvierte ich 2012 bis 2014 schließlich die Ausbildung zur Bachblütenberaterin am Institut von Mechthild Scheffer, wodurch sich mir die großartigen und vielfältigen Möglichkeiten dieser ganzheitlichen Therapieform in ihrem vollen Umfang eröffneten. Seitdem ist der Schwerpunkt meiner Arbeit Persönlichkeitsentwicklung mit Hinwendung zu den individuellen Potentialen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den jeweiligen seelischen Bedürfnissen des Klienten und deren konkreten Umsetzung in die Praxis. In den Vorträgen und Workshops ist es mir ein Herzensanliegen, zur Verbreitung des Bachblütenwissens beizutragen und allen Interessierten den Einstieg in die Selbstanwendung zu erleichtern.

← Zurück